Selbsterfahrungsgruppe

W E L L N E S S   F Ü R   D I E   S E E L E
W I E   L Ö S E   I C H   D I E S E S   P R O B L E M ?
W E N N   R E D E N   A L L E I N E   N I C H T   H I L F T…

Diese und viele andere Gründe sind gute Argumente, um sich mit sich selbst zu befassen. Wer bin ich, was macht mich aus und wie nehmen mich die anderen wahr? Erfahren Sie sich im Kontext Ihrer Beziehungen und Ihres Lebenskontinuums.

Eine Selbsterfahrungsgruppe bietet Ihnen die Möglichkeit, den eigenen Gefühlen nachzugehen und problematische Situationen zu klären. Dies kann ein einmaliger Konflikt oder eine immer wiederkehrende schwierige Situation sein.

Mit Gleichgesinnten und unserer Unterstützung gewinnen Sie Erkenntnisse über Ihr Sein und Handeln und entwickeln neue Lebensperspektiven. Sie erkennen hinderliche Denk- und Handlungsmuster, verändern diese und integrieren sie dann sukzessive in Ihr Leben.

Eine Selbsterfahrungsgruppe besteht aus ca. zehn Personen und trifft sich fünfmal jährlich. Hier die nächsten Termine:

2021
Freitag, 5. November von 14:00 bis 19:00 Uhr & Samstag, 6. November von 10:00 bis 19:00 Uhr.

2022
Freitag, 14. Januar von 14:00 bis 19:00 Uhr & Samstag 15. Januar von 10:00 bis 19:00 Uhr.
Freitag, 11. März von 14:00 bis 19:00 Uhr & Samstag 12. März von 10:00 bis 19:00 Uhr.
Freitag, 3. Juni von 14:00 bis 19:00 Uhr & Samstag 4. Juni von 10:00 bis 19:00 Uhr.
Freitag, 12. August von 14:00 bis 19:00 Uhr & Samstag 13. August von 10:00 bis 19:00 Uhr.
Freitag, 21. Oktober von 14:00 bis 19:00 Uhr & Samstag 22. Oktober von 10:00 bis 19:00 Uhr.

Die Termine für 2023 werden Anfang 2022 bekannt gegeben. Da es sich um eine halboffene Selbsterfahrungsgruppe handelt, ist ein Einstieg jederzeit möglich, wenn ein/eine Teilnehmer*in ausscheidet. Die Teilnahme besteht aus zehn Treffen.

Hier können Sie sich für die Selbsterfahrungsgruppe anmelden. Wenn Sie interessiert sind oder weiterführende Fragen haben können Sie mich jederzeit kontaktieren.