Gabriele Kasper, MSc, B.A.

  • Master of Science (MSc) Psychotherapie
  • Bachelor of Arts (B.A.) Bildungswissenschaft
  • Psychodrama-Leiterin (Schwerpunkte: Coaching, Supervision und Organisationsentwicklung)
  • Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz

Das Studium der Psychologie absolvierte ich in Österreich mit dem akademischen Grad Master of Science (MSc) „Psychotherapie“. In Deutschland schloss ich das Studium der Bildungswissenschaft mit den Schwerpunkten „Erwachsenenbildung und Neue Medien“ mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) ab.

Meine Zertifizierung zur Psychodrama-Leiterin mit den Schwerpunkten „Coaching, Supervision und Organisationsentwicklung“ erwarb ich in einer sechsjährigen therapeutischen Weiterbildung am „Institut für Psychodrama Dr. Ella Mae Shearon“.

Als rechtliche Grundlage für meine psychotherapeutische Tätigkeit habe ich die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz erworben.

Auf dieser Basis arbeite ich in den folgenden Bereichen:

  • Coaching & Supervision
  • Beraterin in der Personalentwicklung
  • Beraterin und Dozentin in der Weiterbildung
  • Lehrbeauftragte am moreno institut
  • Psychotherapie (Mitglied im DFP)
  • Gruppenpsychotherapie

Als Freiberuflerin biete ich Coaching und Supervision in Organisationen und Institutionen an. In der Personalentwicklung ist mein Schwerpunkt die Synchronisation von Fach- und Sozialkompetenz. In der Weiterbildung entwickle und implementiere ich Currcula unter dem Aspekt des selbstgesteuerten Lernens.

Als Psychotherapeutin arbeite ich in eigener Praxis mit Gruppen, Einzelpersonen, Paaren und Familien. Mein Schwerpunkt ist hier das nachhaltige Implementieren von Veränderung in den Alltag.

Als Gruppenpsychotherpeutin biete ich regelmäßig Selbsterfahrungsgruppen an. Einmal im Monat biete ich gemeinsam mit meinem Kollegen Peter Wattler-Kugler die „Offene Psychodrama-Bühne Köln“ an.

Als Lehrbeauftragte biete ich jährlich ein Einführungsseminar für das Kennenlernen der Methode Psychodrama an. Zum Jahresprogramm des moreno instituts.